Was habe ich im Lauch?

Allgemeines

Moderator: Blütenmehr

Antworten
kaluliha
Beiträge: 59
Registriert: 09.01.2007, 23:44

Was habe ich im Lauch?

Beitrag von kaluliha »

Ich war dieses Jahr so stolz auf meinen schönen, dicken Lauch und nun das: Unten in den Stängeln sind alles so kleine, braune, harte ...würde mal sagen Eier und kleine helle Maden(?) fressen sich munter durch den Lauch! Sowas hatte ich noch nie. Hab' ewig am Lauch rumgepuhlt und mußte viel wegschmeissen.
Was ist das???
Und kann man es irgendwie durch Mischkultur (wie Möhren-Zwiebeln) vertreiben?

Grüße von Silke!

Cordula
Beiträge: 56
Registriert: 08.01.2007, 10:02
Wohnort: Schweden
Kontaktdaten:

Beitrag von Cordula »

Hattest Du den Lauch noch auf dem Feld? Oder eingelagert?

Ich habe keine Ahnung, was das sein könnte, werde aber nächstes Jahr Tagetes zwischen die Gemüse setzten, die sollen wohl viel abhalten. Es gibt da eßbare Sorten, frag mich nicht, wie die auf deutsch heißen, aber die sehen hübsch aus und man kann damit würzen.

kaluliha
Beiträge: 59
Registriert: 09.01.2007, 23:44

Beitrag von kaluliha »

Der Lauch war frisch aus dem Garten.

Ich habe schon überlegt, ob das vieleicht sowas wie die Zwiebelfliege ist. Ich muß in einer ruhigen Minute nochmal in meinen Büchern stöbern.

Von Gewürztagetis habe ich schon gehört, hatte sie selber aber auch noch nicht.

kaluliha
Beiträge: 59
Registriert: 09.01.2007, 23:44

Beitrag von kaluliha »

Hallo Cordula!
Ich habe es jetzt gefunden: Lauchmotte. ( Habe ich noch nie gehört.)
Gefährdete Pflanzen: Lauch und Zwiebeln
Maßnahmen: Mischkultur mit Möhren und Sellerie, Schachtelhalm-Jauche gießen

Man lernt eben nie aus!

Antworten