Sweet Golden

Und was fängt man nun mit der reichen Ernte an?
Antworten
Raritätenhamster
Beiträge: 104
Registriert: 23.12.2007, 09:57

Sweet Golden

Beitrag von Raritätenhamster » 05.07.2008, 15:41

Bild

ich weiss, ihr erntet alle schon reife Tomaten, aber hier im Gebirge ist eben alles etwas später.
Deshalb sind die Sweet Golden Anfang Juli wunderbar zart und knackig, auch die bisschen älteren Exemplare (Fäden ziehen lohnt sich)

etwas Butter, eine Prise Salz und ca. 2 TL Zucker leicht caramelisieren lassen
Kefen dazu und sofort wenden
mit wenig Wasser ablöschen und kurz köcheln lassen
mmmhhhhh!!!
Bild

margot
Beiträge: 158
Registriert: 07.04.2008, 21:49
Wohnort: Zeitlofs/Rhön

Beitrag von margot » 05.07.2008, 23:06

hallo, die Erbsen sehen ja gut aus, aber was bitte ist denn "Kefen"?
Ich ernte auch gerade Zuckererbsen "Zuckearfen", seeeehr lecker, bereite sie auch so zu, leider ohne Kefen, aber das kann sich ja ändern :!:
gruss margot

Raritätenhamster
Beiträge: 104
Registriert: 23.12.2007, 09:57

Beitrag von Raritätenhamster » 06.07.2008, 05:55

Kefen = Zuckererbsen = Zuckearfen :D

margot
Beiträge: 158
Registriert: 07.04.2008, 21:49
Wohnort: Zeitlofs/Rhön

Beitrag von margot » 06.07.2008, 20:33

[quote="Raritätenhamster"]
margot

margot
Beiträge: 158
Registriert: 07.04.2008, 21:49
Wohnort: Zeitlofs/Rhön

Beitrag von margot » 06.07.2008, 20:37

das eben war wohl nix

danke, jetzt weiss ichs :lol:
margot

Antworten