Saatgut Sortenvorschläge

Gewinnung, Lagerung, Keimfahigkeit u.ä. von Saatgut,
Antworten
Gartenbeet
Beiträge: 21
Registriert: 13.08.2007, 15:55

Saatgut Sortenvorschläge

Beitrag von Gartenbeet » 28.10.2007, 16:18

Ich habe von einigen intressanten Sorten gelesen, die ich nicht im Sortiment von Dreschflegel gesehen habe.
Vielleicht könnte man eine Rubrik für Vorschläge bzw. interessante Pflanzen einführen, um dann zu prüfen, ob ein Anbau bei Dreschflegel interessant erscheint.
Ich habe z.B. von wildem Buchweizen, Seifenkraut (milde Seife, anspruchslos) oder Lemna minor (Wasserpflanze) gelesen. hier sollen sich allerdings auch schon die Gentechniker dran zu schaffen machen, enthält angeblich im Sommer viel Eiweiß, im Herbst mehr Stärke und soll leicht zu halten sein.

Im letzten Jahr habe ich Oca und Hafer, tschechische Landsorte im Angebot vermisst.

Gruß
Oh, wie schön ist´s doch im Garten

Gartenbeet
Beiträge: 21
Registriert: 13.08.2007, 15:55

Re: Saatgut Sortenvorschläge

Beitrag von Gartenbeet » 11.03.2009, 17:18

Ich habe noch etwas gefunden, wovon ich gern Saatgut hätte.

Lindenblätter sollen schmackhaft sein als Salat, habe dann schon ein Blatt von der großblättrigen Linde amerikana selbst probiert. Gut und nahrhaft.

Saatgut vom Sraßenrand hat bei mir leider nicht gekeimt (warum auch immer). Hier ist ärmster Sennesand.

Wäre doch mal eine tolle Idee, Salat von einer selbstgezogenen Lindenhecke.


Wasserlinse habe ich letztes Jahr versucht (schmeckt lecker als Salat), ist mir jetzt aber wohl eingegangen, ebenso wie der Giersch im Topf.
Oh, wie schön ist´s doch im Garten

Antworten