Vermehrung Mizuna

Gewinnung, Lagerung, Keimfahigkeit u.ä. von Saatgut,
Antworten
jotiand
Beiträge: 4
Registriert: 27.02.2008, 00:37
Wohnort: Grossbritannien
Kontaktdaten:

Vermehrung Mizuna

Beitrag von jotiand » 28.04.2009, 14:11

Hallo, ich hatte von einer Bekannten Saatgut fuer Mizuna bekommen. Die Pflanzen sind ganz schoen gross geworden, schmeckten lecker, und nun bluehen sie. Es scheint aber, die Bluete verwelkt und es findet keine Samenbildung statt, oder geschieht dies erst eine Zeitlang nach der Bluete? Vielleicht eine etwas bloede Frage, aber ich weiss es nicht! kann da jemand helfen? Danke, Andrea

Raritätenhamster
Beiträge: 104
Registriert: 23.12.2007, 09:57

Re: Vermehrung Mizuna

Beitrag von Raritätenhamster » 03.05.2009, 08:16

es dauert einige Zeit, bis nach der Blüte die Schötchen mit den Samen erscheinen (wie bei Kohl), immer vorausgesetzt, es hat eine genügende Bestäubung stattgefunden. Reif sind die Samen erst, wenn die Schötchen trocken / braun sind

Antworten