Hellblaue Aubergine "Blaukönigin" reif?

Hier geht es um Anbaumethoden und Tipps bei Anbauproblemen

Moderator: Blütenmehr

Antworten
Tomatenliesl
Beiträge: 5
Registriert: 16.04.2017, 19:35

Hellblaue Aubergine "Blaukönigin" reif?

Beitrag von Tomatenliesl »

Hallo zusammen,
ich versuche mich dieses Jahr zum ersten Mal am Anbau von Auberginen und habe mir von euch Samen der Blaukönigin gekauft. Die Pflanzen sind prächtig gediehen und tragen auch schöne Früchte. Dabei wird eine der Früchte einfach nicht dunkellila, sondern fliederfarben. Sie ist im Gegensatz zu den anderen Früchten auch noch hart, obwohl sie die erste Frucht ist. Kann man die verwenden? LG
Tomatenliesl
Beiträge: 5
Registriert: 16.04.2017, 19:35

Re: Hellblaue Aubergine "Blaukönigin" reif?

Beitrag von Tomatenliesl »

Also hier bekomme ich keine Antwort? Schade :(
Blütenmehr
Beiträge: 22
Registriert: 30.01.2020, 22:14

Re: Hellblaue Aubergine "Blaukönigin" reif?

Beitrag von Blütenmehr »

Liebes Tomatenliesl,
entschuldige die späte Antwort, aber momentan ist auf dem Acker so viel los! Da komme ich nicht so oft dazu, hier rein zu schauen.
Es ist vollkommen normal, dass die Farbgebung der Blaukönigin zwischen hellblau und dunkellila changiert. Das hängt von äußeren Einflüssen ab.
Viele Grüße und lass Dir die Auberginen schmecken!
Alexandra
Antworten