Golden Currant und Schmucktomate

Hier geht es um Anbaumethoden und Tipps bei Anbauproblemen
Antworten
Rebs
Beiträge: 9
Registriert: 25.04.2011, 21:16

Golden Currant und Schmucktomate

Beitrag von Rebs » 28.04.2011, 09:55

Hallo!
Ich habe eine Frage zu den Tomatensorten "Golden Currant" und "Schmucktomate". Beide Sorten hatte ich in mehreren Töpfchen gesät, schön beschriftet und zum Keimen auf die Fensterbank gestellt. Als die Pflanzen noch ganz klein waren, kam unser Kater, offenbar auf der Suche nach sinnfreier Beschäftigung, an der Fensterbank vorbei und beförderte alles auf den Boden. Die meisten Pflanzen konnte ich retten, aber sie sind total durcheinander geraten. so dass ich jetzt nicht mehr weiß, was was ist. Gibt es eine Möglichkeit, die beiden Sorten zu unterscheiden? Sie sind jetzt etwa 5 cm hoch.
Und gleich noch eine Frage: ich habe gelesen, dass Golden Currant sich mit anderen Sorten kreuzt, so dass man quasi im Folgejahr Mischlinge hat. Was ist das Problem dabei?
Liebe Grüße
Rebecca

forumadmin
Site Admin
Beiträge: 682
Registriert: 12.12.2006, 17:54

Re: Golden Currant und Schmucktomate

Beitrag von forumadmin » 01.05.2011, 06:40

Hi Rebecca
Die beiden Sorten kann man sicher erst an den Fruchtständen erkennen. Es gibt schon mal Kreuzungen zwischen Tomaten, das hängt davon ab, ob der Stempel in der Blüte aus der meist geschlossenen Blüte herausragt, das ist aber meist nur bei den Fleischtomaten so
LGLudwig

Rebs
Beiträge: 9
Registriert: 25.04.2011, 21:16

Re: Golden Currant und Schmucktomate

Beitrag von Rebs » 01.05.2011, 09:37

Hallo Ludwig, vielen Dank für Deine Antwort!
Also bleibt es eine Überraschung, bis die Früchte sich zeigen.
Auf dem Tütchen stand ja, man soll die Tomaten ausgeizen, aber hier im Forum habe ich gelesen, man soll sie gar nicht ausgeizen und an Stangen schön buschig wachsen lassen, wenn ich mich richtig erinnere. Bin mal gespannt, wie sich die beiden bei mir entwickeln, da ich mit solchen Pflanzen keine Erfahrung habe.
Liebe Grüße
Rebecca

Martin
Beiträge: 96
Registriert: 03.06.2008, 19:05
Wohnort: Ostalb

Re: Golden Currant und Schmucktomate

Beitrag von Martin » 05.05.2011, 20:39

Ich hatte auch schon "Golden Currant" direkt neben anderen Tomaten, vor allem Fleischtomaten wachsen. Ich ernte von fast allen Sorten seit Jahren eigenes Saatgut und hatte noch nie den Fall, daß sich Sorten verkreuzt haben, höchstens im vorletzten Jahr, daß bei gekauftem Saatgut unterschiedliche Typen rauskamen, aber das ist ein anderes Thema.

Liebe Grüße,

Martin

Antworten