Vorgezogene Stauden aussetzen

Hier geht es um Anbaumethoden und Tipps bei Anbauproblemen

Moderator: Blütenmehr

Antworten
Pfälzer
Beiträge: 30
Registriert: 03.02.2008, 05:31
Wohnort: Speyer

Vorgezogene Stauden aussetzen

Beitrag von Pfälzer »

Wann setze ich meine vorgezogenen Stauden am besten aus? Nach dem letzten Frost, also Anfang Mai oder vertragen manche eine frühere Auspflanzung???

Gelenkblume weiss
Russische Stockrose
Purpur Königskerze
Thüringer Strauchpappel
Staudenlupine
Mondviole / Silberpfennig
Prachtscharte
Brennende Liebe
Wilde Margerite
Goldlack Mischung
Rundblättrige Glockenblume
Bartnelke
Nachtkerze
Vorsicht, Pfälzer!

Raritätenhamster
Beiträge: 104
Registriert: 23.12.2007, 09:57

Re: Vorgezogene Stauden aussetzen

Beitrag von Raritätenhamster »

kommt drauf an, wie und wo die Stauden gezogen wurden. Im Haus, draussen, abgehärtet oder frisch aus dem Gewächshaus?

Fost ertragen nach meinen Erfahrungen die folgenden Pflanzen (bei den anderen weiss ich's nicht):
Russische Stockrose
Purpur Königskerze
Staudenlupine
Mondviole / Silberpfennig
Wilde Margerite
Goldlack Mischung
Bartnelke
Nachtkerze

bei dieser Liste fällt mir auf: sind alles 2-jährige oder? Die können auch draussen überwintern.
Bild

Pfälzer
Beiträge: 30
Registriert: 03.02.2008, 05:31
Wohnort: Speyer

Re: Vorgezogene Stauden aussetzen

Beitrag von Pfälzer »

Das sind alles 2 jährige/ mehrjährige, innen vorgezogen, wenn ich die noch 2 Wochen abhärte dann müßten die jungen Pflanzen doch etwas Nachtfrost vertragen (notfalls abgedeckt)?
Vorsicht, Pfälzer!

Raritätenhamster
Beiträge: 104
Registriert: 23.12.2007, 09:57

Re: Vorgezogene Stauden aussetzen

Beitrag von Raritätenhamster »

mir scheint die Abhärtephase etwas zu kurz, vor allem für Frostnächte. Die kommen ja aus der ca. 20° warmen Stube. Würde sie tagsüber raus stellen und in der Nacht in den Keller nehmen oder wirklich gut abdecken und isolieren und bei Frostgefahr auf jeden Fall reinnehmen. Naja, bin vielleicht etwas ängstlich, aber schliesslich steckt ja auch einiges an Arbeit im den Setzlingen und es wäre schade, wenn alles in einer einzigen Frostnacht :evil: erfrieren würde.

Antworten