Seite 1 von 1

Fusarium / Welkekrankheit

Verfasst: 18.06.2008, 09:35
von harpyie
Ich habe gestern meine gesamte Erbsenernte in den Müll entsorgen müssen, weil der Bestand mit Fusarium befallen war :cry:
Das Beet ist ganz neu auf einem alten Rasenbestand angelegt geworden. Die Erbsen standen in Mischkultur mit Kohlrabi, Salat und Ringelblumen.

Nun habe ich Angst, das auch meine Bohnen auf einem anderen Beet davon befallen werden könnten...

Gibt es biologische Mittel und Wege den Befall zu vermeiden, bzw. den Pilz zu vertreiben? Vielleicht geeignete Mischkultur, Kräuterbrühen und derartiges? Weiß jemand ob Lebermoosextrakt hilft?