Zuccinisamen vermischt

Hier geht es um Anbaumethoden und Tipps bei Anbauproblemen

Moderator: Blütenmehr

Antworten
Roroge
Beiträge: 62
Registriert: 01.01.2008, 17:11
Wohnort: heidelberg

Zuccinisamen vermischt

Beitrag von Roroge »

Ähem!
Also, ich hab das ja eigentlich prima gemacht. dachte ich.
Zuccini Zuboda (grün) und Cocozelle (gestreift) in getrennten Schälchen zur Voranzucht- und beschriftet.
Leider kam heut ne neue Zeitung und die wollte ich gern lesen, während meine kleine Tochter in dem Zimmer gespielt hat, wo sich nun mal platztechnisch meine abervielen Schälchen befinden.
Es war ca. 10 Minuten ganz ruhig ...
Jaja, den Rest könnt Ihr euch ja denken.
Ich bin ja froh, das sie nur die Zuccinis zusammengekippt hat. Ich hab ja noch 10 kürbissorten- Da hätte ich sicherlich nen Weinkrampf gekriegt.

Nun die Frage- wer kennt sich im Frühstadium mit diesen zwei Sorten aus?

einige Samen waren etwas weiter (die Wurzel war grösser), der Kern war aber im Gegensatz zu den anderen auch grösser.
Meine Vermutung war, das es die grünen waren, weil deren Samen auch ein klein wenig grösser waren als die gestreiften.
Ich habe wenig Hoffnung, im Jungpflanzenstadium Unterschiede zu finden-
oder gibt es doch welche???

Leider hätte ich die Pflanzen gern exakt getrennt, aber ich glaube, dieses Jahr habe ich so was wie ne Ü-Ei Lotterie!

Wer Infos hat, darf sie mir gern mitteilen!

margot
Beiträge: 158
Registriert: 07.04.2008, 21:49
Wohnort: Zeitlofs/Rhön

Zucchinisamen

Beitrag von margot »

hallo roroge,
warum hast du auch den Anspruch die Zucchinis getrennt anzupflanzen, Kinder sind da unkomplizierter - spätestens bei der Ernte siehst Du doch, welche es sind. :D
Hoffentlich hast Du die Kürbissamen in Höhenlage gebracht!
Gruss margot

forumadmin
Site Admin
Beiträge: 684
Registriert: 12.12.2006, 17:54

Beitrag von forumadmin »

Bei den Keimlingen wird man sicher noch nichts sehen - aber wenn ich mich recht erinner haben die einen weiße Flecken auf en lättern und die anderen nicht, dann kann man sie zumindest vor dem Blühen (kreuzungsgefahr) getrennt pflanzen. Maren in Schönhagen weiß da mehr. LGLudwig

Roroge
Beiträge: 62
Registriert: 01.01.2008, 17:11
Wohnort: heidelberg

Beitrag von Roroge »

Okay- soweit schau ich dann mal. Danke vorab für den Tip. Aber wer ist Maren in Schönhagen?
Ist ihr das auch mal passiert? - Oder kennt sie sich speziell bei zuccinis aus?

Margot: an sich im übrigen war ich so naiv zu glauben, das es klappt.
Da ich für eine Freundin und Schwägerin auch noch mit vorziehe, ( denn eigentlich bin ich ja die Gärtnerin) - möchte ich mir nicht die Blösse geben, das dann was anderes wächst, als wovon ich erzähle.

Naja, ich habe noch 2 Wochen auszuharren (leider ist die grösste Fensterbank und am besten Licht im Kinderzimmer)- mal schauen was da noch so passiert

forumadmin
Site Admin
Beiträge: 684
Registriert: 12.12.2006, 17:54

Beitrag von forumadmin »

Die Maren baut Zucchinis an, ich weiß jetzt nicht genau welche Sorte sie hat, aber an ihren Blättern hat sie mal diese Selektionskriterien erklärt
http://www.dreschflegel-saatgut.de/hoefe/schoenhagen/
LGLudwig

Antworten