Die Suche ergab 200 Treffer

von liaam
03.05.2013, 20:02
Forum: Garten - Anbau
Thema: Beikrautgarten
Antworten: 7
Zugriffe: 10275

Re: Beikrautgarten

hallo liaam - ja da gibt es so einige Pflanzen die einen ganz schön ärgern können - wie du mit der Ackerwinde umgehst würde mich interessieren. LGLudwig Hallo Ludwig, meine Erkenntnisse + Erfahrungen eignen sich sehr wahrscheinlich nicht für einen Profi-Betrieb wie Du einen hast. Dafür werden wohl ...
von liaam
01.05.2013, 10:47
Forum: Garten - Anbau
Thema: Beikrautgarten
Antworten: 7
Zugriffe: 10275

Re: Beikrautgarten

Essigbaum ist ein Teufelszeug... Als wir hier dieses Anwesen übernommen haben, stand EIN Essigbaum im Garten, da wir den nicht haben wollten (schon gar nicht an diesem Platz), habe ich den ausgegraben. Zwei Jahre später hatten wir - trotz regelmäßigem Mähen - ca. 150 Essigbäume, zumindest glaubte ic...
von liaam
28.04.2013, 02:09
Forum: Saatgut
Thema: steckrübe...
Antworten: 2
Zugriffe: 6629

Re: steckrübe...

wie wärs damit:
http://www.dreschflegel-shop.de/advance ... 75&x=9&y=7

Habe ich mir in diesem Jahr auch gekauft zum Testen.

lg GeO
von liaam
11.03.2013, 20:41
Forum: Garten - Anbau
Thema: Bohnenkraut
Antworten: 2
Zugriffe: 5351

Re: Bohnenkraut

Bitte etwas Geduld! Beim Pikieren verliert die Pflanze mehr oder weniger ihre Nahrungsaufnahmemöglichkeit, bis die sich wieder regeniert hat, können schon mal 2-3 Wochen ins Land ziehen. Dann ist aber meistens bald ein richtiger Wachstumsschub zu beobachten. Nach meinen eigenen Erfahrungen kann man ...
von liaam
04.03.2013, 20:58
Forum: Garten - Anbau
Thema: Bohnenstandort
Antworten: 9
Zugriffe: 21387

Re: Bohnenstandort

...nur die Bohnen sind selbstunverträglich und dürfen nur alle paaar Jahre wieder auf den gleichen Platz ... Das überrascht mich jetzt etwas... ...weil ich mal blöderweise ein recht aufwendigs Gestell gebaut habe für die Stangenbohnen (und ich immer zu faul war, das umzusetzen), baue ich unsere Sta...
von liaam
26.02.2013, 20:35
Forum: Saatgut
Thema: Schwarzwurzel samen - wie weiterverarbeiten?
Antworten: 7
Zugriffe: 12609

Re: Schwarzwurzel samen - wie weiterverarbeiten?

...Wie lange benötigen die Samen bei dir denn, bis sie keimen? ... da ich ein sehr ungeduldiger Mensch bin, auf jeden Fall zu lange... Ich hab jetzt gerade in meinen Gartenplan 2012 gesehen: Gesät habe ich die Schwarzwurzeln erst am 25.4. die ersten Pflänzchen waren Mitte Mai zu sehen. Da waren die...
von liaam
26.02.2013, 20:20
Forum: Garten - Anbau
Thema: Bohnenstandort
Antworten: 9
Zugriffe: 21387

Re: Bohnenstandort

damit es im ersten Jahr schneller geht, kannst Du auch die Tomaten (am besten mit Rankhilfe) in große Blumentöpfe setzen - macht meine Schwester schon seit min. 15 Jahren. Sehr dicht an die Mauer gestellt, nehmen die auch die Wärme mit, die abends + nachts von der Wand abgestrahlt wird.


lg GeO
von liaam
22.02.2013, 10:14
Forum: Saatgut
Thema: Schwarzwurzel samen - wie weiterverarbeiten?
Antworten: 7
Zugriffe: 12609

Re: Schwarzwurzel samen - wie weiterverarbeiten?

Hallo lavica2004, ich habe nur einmal Samen für Schwarzwurzel gekauft, seither blühen immer mehr oder weniger der Pflanzen schon im ersten Jahr, diesen Samen verwende ich dann weiter. Bisher kann ich keine Einschränkungen feststellen, weder in der Menge die aufgeht, noch in der Menge, die im ersten ...
von liaam
22.02.2013, 10:08
Forum: Vemehrung
Thema: Mangold im 2.Jahr
Antworten: 4
Zugriffe: 9002

Re: Mangold im 2.Jahr

beim Mangold kommt es auch sehr auf die Sorte an. Wir hatten anfangs einen grünen "recht rauen" Mangold, der hat im Frühjahr von alleine wieder ausgetrieben - da ich die abgeerntenen Wurzeln einfach im Beet überwindern ließ. Schnee und deutliche Minusgrade haben dem gar nichts gemacht. Da konnten im...
von liaam
30.10.2012, 20:08
Forum: Garten - Anbau
Thema: Schosser
Antworten: 3
Zugriffe: 6164

Re: Schosser

bei uns schätzungsweise jede zweite Schwarzwurzel !! bei den frühen Möhren alle - aber da sind nur fünf Pflanzen gekommen aus zwei Samentütchen...??! und keine Möhre war dicker als mein Daumen und höchstens 5-6cm lang. Die späten Möhren waren gar nicht betroffen, auch bei sonstigen Pflanzen habe ich...
von liaam
03.10.2012, 20:59
Forum: Sonstiges
Thema: Helgoländer Wildkohl mit weißer Fliege noch essbar?
Antworten: 4
Zugriffe: 10647

Re: Helgoländer Wildkohl mit weißer Fliege noch essbar?

wir bauen schon seit einigen Jahren die "Ostfriesische Palme", einen Grünkohl von Dreschflegel, an. Der hat im Spätjahr regelmäßig mit der weißen Fliege zu "kämpfen", wie Ludwig schon schreibt, der Pflanze ist es in der Regel egal und beim Verzehr gab es auch noch nie Probleme. Ich dusche die Blätte...
von liaam
14.02.2012, 16:18
Forum: Garten - Anbau
Thema: Meerrettich
Antworten: 8
Zugriffe: 19802

Re: Meerrettich

Hallo Finn, wann die beste Zeit ist, kann ich Dir leider nicht sagen - was ich sehr präzise sagen kann: ich habe meinen gezogenen Meerrettich am 26.4.2010 in die Erde gepflanzt und er ist vorzüglich angewachsen, hat sich super einquartiert und vermehrt. Ebenso weiß ich leider nicht, ob die Ursprungs...
von liaam
02.12.2011, 20:46
Forum: Spezielle Anbaumethoden wie Permakultur
Thema: Mini-Faming
Antworten: 10
Zugriffe: 16306

Re: Mini-Faming

Hallo Marga, wir bebauen etwa 150qm und wenn alles richtig gedeihen würde, dann bräuchten wir für einen Zwei-Personen-Haushalt (und einige Geschenke an Freunde) fast gar nichts zukaufen. Z.B. 2011 habe ich nur ca. 3 Wochen lang Zwiebeln gekauft, davor hatte ich alte Ernte, danach schon aus neuem Anb...
von liaam
18.09.2011, 16:27
Forum: Garten - Anbau
Thema: Rote Bete - wann ernten?
Antworten: 7
Zugriffe: 29423

Re: Rote Bete - wann ernten?

Hallo Erdbeerblondes + Harald, vielen Dank für Euere umfangreichen Beiträge - leider wollte ich das gar nicht wissen... Ich habe einen wunderbaren Naturkeller und lagere dort schon seit Jahren unser Gemüse ein. Hier in diesem speziellen Fall ging es ausschließlich darum, die Bete 4-5 Wochen zwischen...
von liaam
05.09.2011, 21:25
Forum: Garten - Anbau
Thema: Rote Bete - wann ernten?
Antworten: 7
Zugriffe: 29423

Re: Rote Bete - wann ernten?

... erst noch mal in eine Miete legen und dann im Laufe des Oktobers einkellern ... Lieber Ludwig, ich danke, wie so oft, ganz herzlich für Deinen fachmännischen Ratschlag! Nur mit der Definition habert es bei mir etwas... ...auf Miete legen bedeutet was? Ich ernte die Bete und lege die zunächst ma...