Die Suche ergab 44 Treffer

von kyosan
19.05.2008, 13:25
Forum: Garten - Anbau
Thema: Schnecken :(
Antworten: 28
Zugriffe: 26593

Und warum fressen Schnecken an jungen, scheinbar gesunden Pflanzen, wo ich immer dachte, sie seien Teil des Zersetzungs- und Umwandlungsprozesses. Sie zerkleinern absterbende Pflanzenteile, verdauen sie, bereiten sie für Microorganismen vor. So habe ich immer die Arbeit der Schnecken erlebt. Halt ä...
von kyosan
19.05.2008, 13:19
Forum: Garten - Anbau
Thema: Wetter und Garten, was geht oder nicht
Antworten: 22
Zugriffe: 20611

Raritätenhamster hat geschrieben:eindeutig zu lange bei ungenügendem Licht. Schon eindrucksvoll, was dies für einen Unterschied bewirkt.
Oh ja! Vor allem für Pflanzen, die Licht und Wärme brauchen!

Grüße, Kyosan
von kyosan
19.05.2008, 01:24
Forum: Spezielle Anbaumethoden wie Permakultur
Thema: Anbau und Ernte im Wildbereich
Antworten: 10
Zugriffe: 20358

Wenn selbst Ameisen in der Lage sind, Pilze zu kultivieren und Blattläuse als "Haustiere zu halten", warum soll der Mensch nicht in die Natur eingreifen, um zu überleben? Natürlich ist es eine Frage des Umfangs des Eingriffes. Aber Nichteingreifen wäre nur im Paradies möglich gewesen, welches uns j...
von kyosan
19.05.2008, 01:15
Forum: Garten - Anbau
Thema: Wetter und Garten, was geht oder nicht
Antworten: 22
Zugriffe: 20611

meine Tomaten sind auch ausgepflanzt, im Folientunnel, diejenigen für draussen und die Freiland-Paprikas folgen nächste Woche. So mickerige Tomatensetzlinge wie dieses Jahr hatte ich allerdings noch nie (zu kalt und drinnen zu wenig Licht). Von Blütenansätzen wie in anderen Jahren keine Spur. Dafür...
von kyosan
17.05.2008, 17:52
Forum: Garten - Anbau
Thema: Wetter und Garten, was geht oder nicht
Antworten: 22
Zugriffe: 20611

heute abend sind es bei uns immerhin noch 14°, tags über 20°, hab keine zeit gehabt genauer zu gucken, aber ich habe heute schon mal die Tomatenpfähle im Beet angebracht und die Pflanzlöcher mit Kompost und Guano gefüllt, also die Zeremonie (wie meine Kinder sagen) kann dann stattfinden. :lol: Hi...
von kyosan
14.05.2008, 00:18
Forum: Garten - Anbau
Thema: Wetter und Garten, was geht oder nicht
Antworten: 22
Zugriffe: 20611

sicher hast Du recht, dass die Pflanzen das anders sehen als ich, aber ich gucke nun mal durch meine Brille! Hi Margot! Ich hab ja nix gegen deine Brille und deine Ungeduld kann ich leicht nachvollziehen, ist doch mein Gewächshaus auch ziemlich voll. :wink: o.k. ich gönne den Tomaten noch Gewächsha...
von kyosan
13.05.2008, 01:24
Forum: Garten - Anbau
Thema: Wetter und Garten, was geht oder nicht
Antworten: 22
Zugriffe: 20611

ich hab meine Tomaten auch noch im Gewächshaus, aber ich denke im Laufe der nächsten Woche kommen sie dann raus, allerdings sind mir mal vor vier Jahren in der Nacht zum 24. Mai alle Kartoffeln abgefroren, es hatte -5° in dieser Nacht bei uns in der Rhön! Aber - no risk - no fun, und ein paar Pfla...
von kyosan
12.05.2008, 17:26
Forum: Garten - Anbau
Thema: Wetter und Garten, was geht oder nicht
Antworten: 22
Zugriffe: 20611

Ich trau mich noch nicht so wirklich die Tomaten raus zu pflanzen. Die Temperaturen steigen zwar auch hier im Sauerland wunderbar, aber ich trau den Nächten noch nicht so ganz. Ich denke ich warte noch ein paar Tage. Ja, ich denke dass ein paar Tage mehr auch nicht schaden! Hier war es gestern schö...
von kyosan
18.04.2008, 16:55
Forum: Garten - Anbau
Thema: Mischkultur von Dicken Bohnen und Tomaten?
Antworten: 2
Zugriffe: 4236

Hallo Maren, also nach meiner Erfahrung vertragen sich Bohnen und Tomaten sehr gut. Ich hatte letztes Jahr beides gemischt in Reihen gepflanzt. Ja, richtig! Habe mich vorsichtshalber noch mal versichert (Google) und auf Anhieb diese Aussage gefunden: "Bohnen zusammen mit Bohnenkraut, Gurken, Kartof...
von kyosan
14.04.2008, 16:58
Forum: Garten - Anbau
Thema: Frühjahrsbestellung
Antworten: 19
Zugriffe: 18385

Bei uns in Karlsruhe siehst ähnlich aus: Kalt, nass, matschig und wenig grün! 60 km südlich ist es zwar nicht mehr ganz so kalt, aber einige Grade mehr, mehr Sonne, weniger Regen... Das wäre schon was! Jeden Tag mit den Hunden im wahrsten Sinne des Wortes "im Regen stehen" läßt keine Freude aufkomm...
von kyosan
08.04.2008, 19:07
Forum: Garten - Anbau
Thema: Kürbis
Antworten: 1
Zugriffe: 3607

Re: Kürbis

Hallo, ich wollte mal fragen ob jemand von euch bessere Erfahrungen mit dem Green Hokkaido Kürbis von Dreschflegel hat als ich. Letztes Jahr hatte ich 3 Pflanzen, die aber nur etwa apfelgroße und harte Früchte hatten. Die Pflanze hatte allerdings nur einen halbschattigen Platz, keinen sehr sonnigen...
von kyosan
08.04.2008, 14:45
Forum: Garten - Anbau
Thema: Tomate Vesennij Mieurinskij Anzucht bei 30 Grad???????
Antworten: 29
Zugriffe: 45269

Letztes Jahr um die Zeit hatten wir hier eine absolute Dürre und Hitzewelle, da sind mir die Gemüsepflanzen von der Fensterbank fast aufs Dach gewachsen, darauf war der Mai zum Ende sehr Kühl und nass. Ich glab wir sind einfach nur verwöhnt- scheiss Globalisierung- wenn die in Peru Kirschen und Erd...
von kyosan
01.04.2008, 20:21
Forum: Garten - Anbau
Thema: Rote Bete
Antworten: 11
Zugriffe: 11472

Re: Rote Beete

Wie haltet ihr es mit Rote Beete: Direktsaat oder Voranzucht? Welche Keimtemperatur brauchen sie und wie sieht es aus mit kalten Zeiten beim Auflaufen der Saat? Welche Sorte bei welchem Boden? Wie sind da eure Erfahrungen? Grüssle Uli Habe bisher immer Voranzucht gemacht, will aber dieses Jahr auch...
von kyosan
29.03.2008, 19:37
Forum: Spezielle Anbaumethoden wie Permakultur
Thema: WRW-System
Antworten: 19
Zugriffe: 32710

ja ich habe das Buch von G. Franck und deren Methode auch schon erfolgreich praktiziert. Dear Salvia! Gibt es eine Möglichkeit dir eine Kopie des Buches "abzuluchsen"? Seit einiger Zeit schon versuche ich es antiquarisch aufzutreiben, aber.... Auf jeden Fall bin ich brennend interessiert. Liebe Grü...