Die Suche ergab 153 Treffer

von mieze
06.10.2008, 08:52
Forum: Garten - Anbau
Thema: Gewächshaus wann am besten stellen?
Antworten: 7
Zugriffe: 6324

Mein Rosmarin ist seit Jahren im Gewächshaus fest eingepflanzt und übersteht die Winter ohne weiteren Schutz. Den Oleandertopf grabe ich im Gewächshaus ein, so tief, wie die Erde darin steht und wickele noch locker Noppenfolie drumherum. Die wird an sonnigen Wintertagen auch entfernt, da wird es ihm...
von mieze
30.09.2008, 09:07
Forum: Garten - Anbau
Thema: Hochbeet und wie's auch was wird
Antworten: 12
Zugriffe: 9937

danke für die Wünsche. Ja, die untersten zwei werde ich wegnehmen, sie schränken mir den Bewegungsspielraum für die Beetanlage zu arg ein. Das bedeutet in der Praxis tatsächlich viel schippen und abschließend die Wallringe an die bereits hochgezogene Mauer setzen. Dann den Boden neu beleben und hoff...
von mieze
28.09.2008, 08:59
Forum: Garten - Anbau
Thema: Hochbeet und wie's auch was wird
Antworten: 12
Zugriffe: 9937

von "terrassenförmig" kann ich nur abraten! Du wirst es bei jedem Handgriff schmerzhaft bereuen! Da gibt es für die Füße keinen Untertritt, der nötig wäre um gerade zu stehen, denn buckeln willst du mit 'nem Hochbeet ja nicht mehr. Zudem mußt du auch noch ständig nach vorn gebeugt arbeiten, kommst a...
von mieze
22.08.2008, 17:07
Forum: Spezielle Anbaumethoden wie Permakultur
Thema: Anbau und Ernte im Wildbereich
Antworten: 10
Zugriffe: 16585

Viele interessante Betrachtungsweisen. :!: Nur eines fällt mir dabei auf: das Wort "Eingreifen". Wir greifen ein, wenn wir außen sind! Mit unserer Ratio sind wir es gegenüber anderen Lebewesen wohl, wir können planen, unabhängig von Situation und Eindruck. Aber ansonsten sind wir absolut und untrenn...
von mieze
20.08.2008, 08:10
Forum: Garten - Anbau
Thema: narren bzw. taschenkrankheit bei pflaumenbäumen
Antworten: 18
Zugriffe: 15344

....Man könnte überlegen ob man Kiesel spritzt um die Zellwände zu schützen - Kiesel stützt und stärkt das Gewebe.... ... Es gibt auch Sorten auf dem Markt, die robust sind, der "Ellerstädter", da gibt es einen gelben oder weißen und einen roten und dann der "Kernechte vom Vorgebirge"..... LGLudwig...
von mieze
20.08.2008, 07:58
Forum: Garten - Anbau
Thema: Freilandtomaten
Antworten: 55
Zugriffe: 36658

moin Witty, das sehe ich auch so. Ich habe ringsum Gärten mit Wiese, in meinem Garten aber durch das Mulchen einen ausgesprochen lockeren Boden. Durch den düsen sie wie D-Züge. Das mit Flaschen habe ich probiert, hat gar nichts geholfen. Die Windrädchen schmeißen sie einfach raus. Mein Kater steht h...
von mieze
09.08.2008, 17:30
Forum: Küche, Rezepte
Thema: zuchinni zepellin - und was tun?
Antworten: 12
Zugriffe: 44922

Hallo Roroge, Antipasti werden nur mit Öl bedeckt, nicht nochmal erhitzt, das Glas ist auch nicht luftdicht verschlossen. Ich lege alle möglichen Gemüse so ein, hält etliche Monate, schmeckt unglaublich lecker, man kann laufend entnehmen und das würzige Öl ist auch hervoragend geeingnet, Gemüse für ...
von mieze
05.08.2008, 14:59
Forum: Garten - Anbau
Thema: Freilandtomaten
Antworten: 55
Zugriffe: 36658

sieht bei mir ähnlich aus. Die Freilandtomaten sind prächtige Stöcke geworden und die ersten drei Tomaten von 7 Pflanzen haben wir bereits gefuttert - lekkkkerrr. Bei den Gurken sieht es auch sehr gut aus, wir sind schon täglich am Verschmausen. Und Bohnen gibt es bereits bis zum Abwinken. Und heute...
von mieze
23.07.2008, 09:58
Forum: Saatgut
Thema: Wie Erbsenssaat aufbewahren?
Antworten: 4
Zugriffe: 8128

Ja danke für den Tipp,
hab ich auch nicht gewußt.:?

Grüssle Uli
von mieze
21.07.2008, 13:53
Forum: Garten - Anbau
Thema: Schatten
Antworten: 3
Zugriffe: 4436

Hab auch sehr viel Schattenplätze in meinem Gemüsegarten, einen Garten am unteren Ende eines ca 2 Meter hohen Hanges und mächtige Kiefern oben, die ihre Äste weit über mein Gemüse ausladen: Zucchini, Gurke und Paprika nehmen sowas übel. Die Tomate findet das ganz witzig, wenn es nicht zu dunkel ist,...
von mieze
18.07.2008, 09:57
Forum: Küche, Rezepte
Thema: zuchinni zepellin - und was tun?
Antworten: 12
Zugriffe: 44922

diese martialisch anmutenden Riesengeschosse hab ich auch schon im Überfluß gehabt. Mein armer Mann bekam jeden Tag eine neue Zucchini-Variante auf den Teller. Hier eine, bei der viiiel Zucchini gebraucht wird: Zucchini schälen und entkernen, raspeln, am besten in der Küchenmaschine. Etwas salzen un...
von mieze
14.07.2008, 10:45
Forum: Saatgut
Thema: Wie Erbsenssaat aufbewahren?
Antworten: 4
Zugriffe: 8128

wenn die Gläser geschlossen sind, sind wohl schon Wurmeier an den Erbsen. Von außen können die ja nicht rein. Vielleicht hilft ein Kullern in Gartenkalk? :roll: Allerdings nur, wenn die Wurmeier auf der Erbsenhaut sitzen.
von mieze
11.07.2008, 09:05
Forum: Garten - Anbau
Thema: Gurken und Melonen entspitzen oder nicht?
Antworten: 14
Zugriffe: 14876

oh ja! Ertrag ist schon etwas höher, aber: hatte meine erste sibirische Tomate (Geschenk von einem Züchter und vergleichbar mit der Berner Rose- eine Fleischtomate mit Früchten bis zu 500gr.) nicht ausgegeizt, weil ich gar nicht wußte, wo und wieso. Die Pflanze wurde ein echtes ungetümes Gestrüpp mi...
von mieze
05.07.2008, 07:50
Forum: Saatgut
Thema: Wie hoch sind die Keimzeiten?
Antworten: 11
Zugriffe: 15271

bei mir sind auch erste Keimlinge zu seheh (schmale Keimblätter - ist das ok? Es ist mein erstes Mal :wink:. ) Sind auch erst einzelne, denke aber, das wird schon noch mehr.

Grüssle Uli
von mieze
02.07.2008, 12:22
Forum: Garten - Anbau
Thema: info-mc.zoch.
Antworten: 12
Zugriffe: 7989

Wermuthtee wirkt in der Humanmedizin Säftetreibend (Leberkraut) Könnte mir vorstellen, daß das bei Pflanzen ähnlich wirkt und damit die Abwehr der Pflanze mobilisiert. Leider wissen wir einfach zu wenig über den Pflanzenchemismus. Welche Stoffzusammensetzungen ziehen Schädlinge an? Welche wirken abs...