Die Suche ergab 592 Treffer

von forumadmin
06.06.2007, 11:54
Forum: Küche, Rezepte
Thema: Suche Puffbohnen Rezept(e)!
Antworten: 3
Zugriffe: 9337

auch Rezepte unterliegen dem copyright also beim veröffentlichen möglichst individuell variieren Puffbohnen schmecken jung am besten also jung auspulen wobei 4mm sind da noch ein wenig lütt Bohnen kochen und dann in der Pfanne mit Zwieblen in Buter andünsten und mit möglichst selbstgemachtem Tom-mar...
von forumadmin
06.06.2007, 11:47
Forum: Saatgut
Thema: Saat-gut
Antworten: 21
Zugriffe: 24475

Hallo Nanda hohe keimwahrscheinlichkeit. Die Keimfähigkeit der Samen hängt ab von den Wetterverhältnissen beim Wuchs der Mutterpflanzen, ob es in die Samenreife regnet und andere Klimafaktoren und auch von den Lagerverhältnissen - an ersteren Punkten kann man nicht viel ändern, an letzterem schon. A...
von forumadmin
06.06.2007, 11:31
Forum: Garten - Anbau
Thema: Vegetationsvorsprung 2007 gegen 2006
Antworten: 24
Zugriffe: 20845

Heute hab ich die erste Erdbeere geerntet - vielen dank Kaliluha für den Link zu den Erdbeeren Und auch danke Michi für den Link zu dem Mäusefachmann ist richtig spannend - bin ich eine Zeitlang festgehangen Die Wühlmäuse sind mal mehr mal weniger ärgerlich, manche Jahre sind sie an allem dran, auch...
von forumadmin
04.06.2007, 19:14
Forum: Sonstiges
Thema: An alle Mitglieder
Antworten: 0
Zugriffe: 20395

An alle Mitglieder

Da uns ein irritiertes Mitglied auf vermutliche spammende neue "Mitglieder" hinwies, hier eine allgemeine Klarstellung: Wir schmeißen täglich jede Menge Spammer raus, aber eben nicht stündlich. Das heißt, ihre wahllos kombinierten Buchstabennamen stehen zunächst in der Mitgliederliste. Diese Spammer...
von forumadmin
29.05.2007, 08:14
Forum: Garten - Anbau
Thema: Vegetationsvorsprung 2007 gegen 2006
Antworten: 24
Zugriffe: 20845

Nun hier war die Obstblüte etwas früher und vor allem sehr nah beieinander, also sehr schnell vorbei. Die Erdbeeren sind noch nicht soweit, die sind noch grün, das braucht noch ne Woche mindestens - und da es gerade etwas kühler wird wohl länger. Die Trockenheit hatte im garten eher einen Wachstumss...
von forumadmin
18.05.2007, 08:14
Forum: Garten - Anbau
Thema: Topinambur als Sichtschutz?
Antworten: 4
Zugriffe: 6103

hallo nanda - mit der Sonnenwurzel meinst die Yamsrübe, oder meinst du die Sonnenblume? Sonnenblume ist verwandt, die Yamsrübe nicht. Allerdings ist die Yamsrübe eine Kletterplanze und da passt die Topinambur gut als Rankgerüst. LGLudwig
von forumadmin
18.05.2007, 08:09
Forum: Garten - Anbau
Thema: Rote Bete - Samen
Antworten: 2
Zugriffe: 4085

Hallo Nanda - es gibt "einjährige" Pflanzen, die blühen im ersten Jahr wie z.B. Radieschen, Salat, Tomaten - die meisten Rüben, Kohl Zwiebeln etc. blühen im zweiten Jahr sind also "Zweijährige", die dritte Kategorie wären dann die "Mehrjährigen", oder auch Stauden genannt. Das Überwintern der Zweijä...
von forumadmin
13.05.2007, 08:09
Forum: Spezielle Anbaumethoden wie Permakultur
Thema: Anbau und Ernte im Wildbereich
Antworten: 10
Zugriffe: 15998

Hi Zoch - ja das Klima ist ein entscheidender Faktor - im Mittelmeergebiet werden ja bestimmte Feuchtigkeit und Kühle liebende Pflanzen, wie Puffbohnen und Allium über Winter angebaut, andere wie Paprika und Tomaten im Sommer. Und wenn Brandrodung stattfindet, ist ja erst mal elles Unkraut weg, die ...
von forumadmin
13.05.2007, 07:59
Forum: Garten - Anbau
Thema: Knollenziest
Antworten: 7
Zugriffe: 8026

hi Zoch - ja das ist eine interessante Pflanze, die Knöllchen sehen wie dicke weiße Maden aus und sind roh knackig saftig, und haben ein nussiges Aroma. Ausgangspunkt des Anbaues war Crosne in Frankreich bei Paris, dort wurde diese Pflanze aus Japan eingeführt, deshalb heißt sie in Frankreich auch h...
von forumadmin
10.05.2007, 04:48
Forum: Garten - Anbau
Thema: Stevia rebaudina BERTONI (susskraut)
Antworten: 4
Zugriffe: 6091

hallo Zoch - mit Stevia hab ich noch keine Erfahrung, vielleicht kennt sich da jemand speziell aus - aber bei Lichtkeimern besteht immer die Gefahr dass die Samen austrocknen, deshalb ist es gut, durchsichtige Folie oder eine Glasscheibe draufzulegen dann bleiben die Samen feucht und man kann sehen ...
von forumadmin
09.05.2007, 10:05
Forum: Saatgut
Thema: Mit oder ohne Schutzhütchen?
Antworten: 2
Zugriffe: 6251

Hallo Harald - wenn die Samen vergoren werden verlieren sie ihr Häutchen - wenn sie aber nur getrocknet werden, was eigentlich reicht, da sie schon fast trocken und sauber aus der Frucht kommen, ist das Häutchen meist noch dran. Es hindert den Samen aber nicht am Keimen. LGLudwig
von forumadmin
05.05.2007, 07:28
Forum: Saatgut
Thema: Butterkohl Goldberg
Antworten: 5
Zugriffe: 9711

weiße Flecken auf Blättern

Hi Momo danke für die Erklärung - zum Licht fällt mir noch ein, dass jetzt wenn man die im Haus angezogenen Pflänzchen nach draußen bringt, der Temperaturunterschied nicht zu groß sein darf aber auch die lichtverhältnisse nicht zu unterschiedlich - ich hatte gerade meine Tomaten rausgebracht und obw...
von forumadmin
03.05.2007, 07:00
Forum: Saatgut
Thema: Butterkohl Goldberg
Antworten: 5
Zugriffe: 9711

Hallo Momo den Butterkohl habe ich öfters angebaut und hatte diese Probleme nicht - es hört sich sehr nach Ernährungs-Mangel an - was aber unwahrscheinlich ist, wenn du verschiedene Erden probiert hast, ansonsten könnten es Pilze sein - Verkrüppelungen deuten auf die Kohlherzdrehmücke - und gelbe Fl...
von forumadmin
03.05.2007, 06:49
Forum: Garten - Anbau
Thema: Regenloser April - Wie geht's weiter?
Antworten: 4
Zugriffe: 5253

Hallo Humus - ja hier ist es auch extrem trocken, was ich von einem April noch nicht erlebt habe - Mulchen wurde schon angesprochen, was aber bei frisch gesätem schwer machbar ist - immer direkt nach dem gießen mulchen, ansonsten nach dem gießen hacken. Anstatt direkt zu säen ist es jetzt auch besse...
von forumadmin
29.04.2007, 08:02
Forum: Garten - Anbau
Thema: Mulchen mit Stroh
Antworten: 2
Zugriffe: 4238

hallo Uwe wenn der nächste Bauer nicht so weit ist dann frag am besten ihn - Weizen wird am meisten gespritzt - Gerste Hafer Roggen weniger - Eichenlaub hat viele Gerbstoffe und verrottet deshalb langsamer - aber unter Laub und Stroh können sich auch die Schnecken gut verstecken - das ist nicht der ...