Die Suche ergab 88 Treffer

von Martin
22.09.2020, 21:02
Forum: Garten - Anbau
Thema: Gebeizte Samen
Antworten: 6
Zugriffe: 1768

Re: Gebeizte Samen

Hallo Alex, Es sind ja nicht viele Maiskörner, vielleicht so 30 bis 40. Ich will ja auch keinen Acker bepflanzen, sondern nur ein Beet. Wenn Bauern Äcker mit zigtausenden gebeizten Maispflanzen anbauen, kann die Beize vom Wind verweht werden oder ins Grundwasser sickern. Wenn ich drei Dutzend Maiskö...
von Martin
20.09.2020, 22:02
Forum: Garten - Anbau
Thema: Gebeizte Samen
Antworten: 6
Zugriffe: 1768

Gebeizte Samen

Hallo beisammen! Ich will ja kein Gift im Garten haben und verzichte auch auf gebeiztes Saatgut. Mein kenianischer Kollege hatte letztes Jahr Mais aus seiner Heimat im Garten, der sicher 4 Meter hoch war. Ich war begeistert: so nen Riesenmais will ich auch mal anbauen. Im Frühjahr brachte er mir Saa...
von Martin
11.02.2020, 19:02
Forum: Garten - Anbau
Thema: Sukuma Wiki
Antworten: 4
Zugriffe: 6910

Re: Sukuma Wiki

Hallo beisammen, Hier ein erneuter Zwischenbericht von Sukuma Wiki. Vorab ein Bild, wie mein Grünkohl den bisherigen Nicht-Winter überstanden hat (unbeerntet): erst kümmerlich gewachsen und jetzt mit braunen, teils gefaulten Blättern. Irgendwie jämmerlich, so schlecht stand er noch nie da. https://u...
von Martin
01.01.2020, 20:37
Forum: Garten - Anbau
Thema: Kübel im Hof statt Garten in Fläche
Antworten: 1
Zugriffe: 3349

Re: Kübel im Hof statt Garten in Fläche

In Kübeln hatte ich bis vor zwei Jahren nur Tomaten unterm Hausdach. Da sich hier aber die Zahl der Verbraucher reduziert hat (Vater vor vier Jahren gestorben, Mutter im Pflegeheim), habe ich den Kübelanbau beendet. Jetzt reichen die 28 Pflanzplätze unterm Tomaten-Foliendach. Allerdings sind die Tom...
von Martin
28.11.2019, 18:40
Forum: Garten - Anbau
Thema: Zwiebeln zum Säen - Fragen dazu!
Antworten: 79
Zugriffe: 232996

Re: Zwiebeln zum Säen - Fragen dazu!

Ich hole jetzt mal so nach acht Jahren diesen Strang wieder nach oben. Ich habe der Söflinger Zwiebel einige Jahre nachgetrauert. Es gibt diese einzige Gärtnerei, die die Sorte anbaut immer noch. Ich habe letzten Winter einen Ausflug nach Ulm gemacht und auf dem Wochenmarkt tatsächlich die Söflinger...
von Martin
28.11.2019, 18:08
Forum: Garten - Anbau
Thema: Sukuma Wiki
Antworten: 4
Zugriffe: 6910

Re: Sukuma Wiki

Hallo Ludwig, Hier ein kleiner Zwischenbericht: Sukuma Wiki hat sich sehr gut entwickelt, hat sowohl mir, als auch meiner Tochter gut geschmeckt und hat inzwischen auch schon mehrere Nachtfröste bis minus 3 Grad ohne auch nur den kleinsten Frostschaden überstanden. Auch die nassen und kühlen Phasen,...
von Martin
09.08.2019, 21:12
Forum: Sonstiges
Thema: k&r-Forum geschlossen
Antworten: 4
Zugriffe: 12348

Re: k&r-Forum geschlossen

Hab grad diesen alten Strang wieder gefunden.... Das Großforum landlive wird nun zum 28.8. aufgrund nachlassenden Interesses und wohl entsprechend fehlender Rentabilität endgültig geschlossen. Unsere vor acht Jahren geschaffene Alternative Kraut&Rosen dagegen blüht weiter: Wir haben mit über 5100 Th...
von Martin
09.08.2019, 20:39
Forum: Garten - Anbau
Thema: Sukuma Wiki
Antworten: 4
Zugriffe: 6910

Sukuma Wiki

Damit sich hier mal wieder was tut, will ich mich mal melden. Ich habe in der Firma einen Kollegen aus Kenia, der sich hier einen Garten gepachtet hat. Im Gemüsebereich hat er Sorten aus seiner Heimat angepflanzt, die er mir vor wenigen Wochen gezeigt hat. Darunter war auch eine Blattkohlart, die in...
von Martin
24.04.2019, 19:37
Forum: Garten - Anbau
Thema: Fruchtfolge bei Tomaten
Antworten: 5
Zugriffe: 7612

Re: Fruchtfolge bei Tomaten

Ich habe seit Jahren meine Tomaten unter einem Foliendach immer auf denselben Beeten, dünge mit Kompost und Hornspänen und die wurden noch jedes Jahr was. Negative Langzeitfolgen konnte ich bisher keine beobachten.
von Martin
25.01.2019, 22:19
Forum: Garten - Anbau
Thema: Bohnenstangen
Antworten: 4
Zugriffe: 10456

Re: Bohnenstangen

Ich hab auch schon Bohnenstangen einzeln verwendet, aber in der Reihe gesteckt und quer, bzw. x-förmig durch Stangen stabilisierend verbunden, hält es wirklich viel besser.
von Martin
03.04.2016, 22:25
Forum: Sonstiges
Thema: Ist dieses Forum überflüssig?
Antworten: 6
Zugriffe: 24250

Re: Ist dieses Forum überflüssig?

Nein, ich finde dieses Forum absolut nicht überflüssig! Ich schau hier gern immer wieder rein, auch wenn es leider in letzter Zeit wenig Neues gibt. Was hier mehr Leben reinbringen könnte, ist ne schwierige Frage. Ich habe in letzter Zeit die Beobachtung gemacht, daß fast nur noch spezielle Sachfrag...
von Martin
30.03.2016, 20:47
Forum: Garten - Anbau
Thema: Hochwachsende Zuckererbsen - wie binden?
Antworten: 7
Zugriffe: 10446

Re: Hochwachsende Zuckererbsen - wie binden?

Ich hab Bohnen und Erbsen noch nie vorgeweicht und hatte fast immer gute Ergebnisse. Abgesehen davon lege ich Wert darauf, starke Pflanzen anzubauen. Da ich bei manchen Sorten auch selbst Samen gewinne, ist es mir wichtig, eine Auslese zu betreiben, die nur die Starken überleben. Verhätscheln durch ...
von Martin
09.12.2014, 22:15
Forum: Garten - Anbau
Thema: Rote Zwiebeln aus Samen
Antworten: 2
Zugriffe: 6644

Rote Zwiebeln aus Samen

Hallo beisammen! Vor ein paar Jahren hatte ich ja mit ein paar anderen versucht, die Söflinger Zwiebel zu vermehren und dadurch zu erhalten. Das hatten wir hier im Forum ja auch dokumentiert, aber weder bei mir, noch bei anderen war es letztlich erfolgreich. Das ist irgendwie im Sande verlaufen. Im ...
von Martin
24.05.2014, 22:01
Forum: Garten - Anbau
Thema: Kräuter/Ernte und Nachwuchs
Antworten: 4
Zugriffe: 9138

Re: Kräuter/Ernte und Nachwuchs

Petersilie ist eine zweijährige Pflanze, deren Blätter man im ersten Jahr (wenn sie groß genug sind) komplett ernten kann. Sie treibt dann wieder neu aus. Im zweiten Jahr geht sie in Blüte, bildet Samen und stirbt ab. Schnittlauch ist eine Zwiebelpflanze, die man mehrmals jährlich komplett abschneid...
von Martin
14.04.2014, 20:31
Forum: Vemehrung
Thema: Vermehrung von Weiden
Antworten: 5
Zugriffe: 10652

Re: Vermehrung von Weiden

Ich kannte bisher ja auch nur den Fakt, daß Weiden eben wie Weiden anwachsen. Die Vermehrung männlicher Salweiden hatte ich nie probiert, habe ich aber jetzt mal begonnen. Sowohl frische Austriebe, als auch verholzte Zweigchen aus dem letzten Jahr mit frischem Austrieb hab ich gestern gesteckt, in e...