Die Suche ergab 16 Treffer

von eden
24.02.2009, 07:13
Forum: Sonstiges
Thema: Mondkalender
Antworten: 4
Zugriffe: 7263

Re: Mondkalender

Danke Margot, du bist ein Schatz. Du bist mir ja schon weit voraus. Du hast wahrscheinlich bessere Voraussetzungen. Ich säe Tomaten nicht mehr vor März. Früher auch schon im Februar, aber irgendwie sind die kleinen Pflänzchen wegen Lichtmangel immer ziemlich vergeilt. Später gesäte Tomaten holen das...
von eden
23.02.2009, 14:40
Forum: Sonstiges
Thema: Mondkalender
Antworten: 4
Zugriffe: 7263

Mondkalender

Hat zufällig jemand einen Mondkalender und kann mir sagen, wann im März der beste Aussattermin für Tomaten ist. Ich habe meinen irgendwie verlegt. :?
von eden
23.02.2009, 14:37
Forum: Sonstiges
Thema: Frühling
Antworten: 2
Zugriffe: 5114

Frühling

Ich habe ihn gerochen, den Frühling. Es wird wärmer, der Schnee schmilzt dahin. Die Schneegänse wurden schon gesichtet. :D http://img413.imageshack.us/img413/8561/frhling4.jpg http://img413.imageshack.us/img413/frhling4.jpg/1/w259.png http://img413.imageshack.us/img413/2289/1000006.jpg http://img413...
von eden
05.10.2008, 10:31
Forum: Garten - Anbau
Thema: Gewächshaus wann am besten stellen?
Antworten: 7
Zugriffe: 5970

Im ungeheizten Gewächshaus kann man natürlich nur die Pflanzen überwintern, die ein wenig Frost vertragen. Bei geringem Frost bleibt das Gewächshaus zunächst mal frostfrei, bei starkem Frost und längeren Frostperioden brauchen die Pflanzen dann noch etwas mehr Schutz. Ich überwinter seit Jahren dort...
von eden
20.09.2008, 09:00
Forum: Garten - Anbau
Thema: Gewächshaus wann am besten stellen?
Antworten: 7
Zugriffe: 5970

Ich habe meins damals auch noch im Oktober aufgebaut. So konnte ich es gleich für die Überwinterung verschiedener Pflanzen nutzen. Und im Frühjahr ist es gleich für den ersten Salat einsatzbereit.
von eden
23.08.2008, 16:18
Forum: Garten - Anbau
Thema: Freilandtomaten
Antworten: 55
Zugriffe: 34787

Nun möchte ich doch auch mal berichten, was aus meinen Tomaten geworden ist. Es sind riesengrosse Pflanzen geworden, voller Früchte. Einen Teil habe ich am Gerüst gezogen, andere am Zaun hochgeleitet. Die rote Murmel ist im Kübel nicht so willig, die Humboldt schon eher. Möglicherweise liegt es auch...
von eden
17.05.2008, 09:59
Forum: Garten - Anbau
Thema: Wetter und Garten, was geht oder nicht
Antworten: 22
Zugriffe: 14700

So, ich hab es jetzt auch gewagt. Tomaten und Paprika sind ausgepflanzt.
Die Humboldt, im Gewächshaus, hat sogar schon Blüten. :D
von eden
11.05.2008, 11:55
Forum: Garten - Anbau
Thema: Wetter und Garten, was geht oder nicht
Antworten: 22
Zugriffe: 14700

Ich trau mich noch nicht so wirklich die Tomaten raus zu pflanzen. Die Temperaturen steigen zwar auch hier im Sauerland wunderbar, aber ich trau den Nächten noch nicht so ganz. Ich denke ich warte noch ein paar Tage.
Gruss Eva, und schöne Pfingsten.
von eden
06.05.2008, 07:36
Forum: Küche, Rezepte
Thema: Topinambur
Antworten: 6
Zugriffe: 11650

Ja, ich hab sie schon einmal eingefroren. Und zwar habe ich einen Teil blanchiert und einen anderen Teil roh eingefroren. Ich habe keinen Unterschied bemerkt. Habe allerdings auch nur Suppe davon gekocht und diese pürriert.
Gruss Eva.
von eden
26.04.2008, 10:27
Forum: Garten - Anbau
Thema: Freilandtomaten
Antworten: 55
Zugriffe: 34787

Wahrscheinlich ergibt sich die Form des Gerüstes mit dem fortschreitenden Wachstum des Tomatenpflanzen.
Gruss Eva.
von eden
25.04.2008, 07:57
Forum: Küche, Rezepte
Thema: Zitronenmelisse
Antworten: 5
Zugriffe: 8269

Für den Herpes werde ich das auch mal probieren.
Gruss Eva.
von eden
25.04.2008, 07:55
Forum: Garten - Anbau
Thema: Freilandtomaten
Antworten: 55
Zugriffe: 34787

Hallo Renate, hast du ein Gerüst gebaut?
Geht das eventuell auch ohne? Ich habe im Moment so gar keine Vorstellung, wie das ausssehen könnte, müsste.
Gruss Eva.
von eden
22.04.2008, 09:38
Forum: Garten - Anbau
Thema: Freilandtomaten
Antworten: 55
Zugriffe: 34787

Dank euch.
Mit der Wahl der Paprikasorte lag ich ja dann doch ganz gut. Ich glaube, die frühe Sorte wird wohl eine kleine Chance haben.
Gruss Eva.
von eden
22.04.2008, 07:34
Forum: Garten - Anbau
Thema: Freilandtomaten
Antworten: 55
Zugriffe: 34787

Ja, leider haben wir hier nicht so ein mildes Klima. Der Gedanke mit den Steinen war mir auch schon gekommen und könnte eine Lösung sein, da Paprika doch sehr viel Wärme mögen. Vielleicht wird dieser Sommer ja auch besser als der letzte. 8) Das man die Tomaten ins Freiland pflanzen kann, finde ich e...
von eden
21.04.2008, 14:12
Forum: Garten - Anbau
Thema: Freilandtomaten
Antworten: 55
Zugriffe: 34787

Das ist ja toll! Danke Ludwig.
Dann pflanz ich die Humboldt ins Gewächshaus und die Rote Murmel tatsächlich ins Freiland. Da bin ich ja mal gespannt, wir haben hier ziemlich viele Niederschläge.
Ich bin auch gespannt, ob das mit dem Paprika im Freiland auch klappt.
Gruss Eva.