Die Suche ergab 7 Treffer

von keichwa
07.01.2013, 09:01
Forum: Garten - Anbau
Thema: Chili Rotes Teufele überwintern
Antworten: 4
Zugriffe: 8190

Re: Chili Rotes Teufele überwintern

hallo ja wenn die Pflanzen aus der Erde kommen verlieren sie immer Wurzeln - das ist gar nicht möglich, sie mit allen Wurzeln auszubuddeln, dann muss natürlich die Pflanze oben entlastet werden. Ich dachte es ging ums Umtopfen Danke für die bestätigung! Ja, erst ging's ums umtopfen (bei mir hier in...
von keichwa
03.01.2013, 17:55
Forum: Garten - Anbau
Thema: Chili Rotes Teufele überwintern
Antworten: 4
Zugriffe: 8190

Re: Chili Rotes Teufele überwintern

Hallo - schön dass das so klappt - wenn die Wurzeln beim Umtopfen nicht verletzt werden braucht nicht zurückgeschnitten zu werden Ludwig Ok, ich werde es versuchen. 2 andere der gleichen sorte, die ich im freiland (domäne Frankenhausen) hatte, waren viel buschiger und hatten mehr beeren. Denen ist ...
von keichwa
01.01.2013, 13:46
Forum: Garten - Anbau
Thema: Schosser
Antworten: 3
Zugriffe: 4542

Re: Schosser

Sellerie hatte ich dieses Jahr nicht gepflanzt - er wird bei mir nie so richtig groß :evil: Der sellerie auf unserer parzelle in Frankenhausen (GSE) war super; leider weiß ich aber nicht, welche sorte gepflanzt wurde. Bei den schwarzwurzeln sind einige geschossen und insgesamt sind nicht viele aufg...
von keichwa
01.01.2013, 11:12
Forum: Vemehrung
Thema: Welches Gemüse eignet sich gut zur Vermehrung für Anfänge
Antworten: 6
Zugriffe: 11630

Re: Welches Gemüse eignet sich gut zur Vermehrung für Anfäng

Ich will nicht schon wieder ein "Thema" aufmachen, deshalb schreibe ich hier eine "Antwort". In den aktuellen Saaten und Taten (2013) ist mal wieder ein sehr schöner Artikel zum "Samenbau im Hausgarten" ("Salate" von Jens Eichler). Wie's der Zufall so will, habe ich im letzten Jahr auf unserer Parze...
von keichwa
01.01.2013, 10:36
Forum: Garten - Anbau
Thema: Chili Rotes Teufele überwintern
Antworten: 4
Zugriffe: 8190

Chili Rotes Teufele überwintern

Ich bin gerade dabei das Rote Teufele (C. frutescens) aus dem Dreschflegel-Sortiment von 2012 (JM) zu überwintern. Ausgesät hatte ich ca. im März und dann die Pflanzen ab Mai an verschiedene Standorte verteilt (bestimmt über 30, die meisten an Freunde und Bekannte abgegeben :P ). Den Sommer über sta...
von keichwa
27.12.2012, 16:46
Forum: Spezielle Anbaumethoden wie Permakultur
Thema: Anzucht- und Topferde
Antworten: 6
Zugriffe: 9506

Re: Anzucht- und Topferde

Hallo Claudia, für Anzuchterde ist das bestimmt richtig. Praktisch sind wohl auch frische Maulwurfshügel als Ausgangsbasis. Damit die Feuchtigkeit besser gehalten werden kann, müsste man aber doch so etwas wie Lavakrümel (Tuff) oder Fasern einarbeiten? Aber wenn man Chilis (z.B. das Rote Teufele) in...
von keichwa
26.12.2012, 11:38
Forum: Spezielle Anbaumethoden wie Permakultur
Thema: Anzucht- und Topferde
Antworten: 6
Zugriffe: 9506

Anzucht- und Topferde

Was muss man beachten, wenn man eigene Erde herstellen möchte? Zur Verfügung stehen mir in erster Linie Gartenerde und Kompost von pflanzlichem Haus- und Gartenabfall. Andere Komponenten wie z.B. Sand würde ich bei Bedarf hinzukaufen; Sand sollte wohl unbedingt in die Anzuchterede gemischt werden. G...