Keimfähigkeit von Koriandersamen

Gewinnung, Lagerung, Keimfahigkeit u.ä. von Saatgut,
Antworten
Chu
Beiträge: 2
Registriert: 25.01.2017, 13:52

Keimfähigkeit von Koriandersamen

Beitrag von Chu » 25.01.2017, 14:54

Liebe Leute,

ich habe vor, einen bienenfreundlichen Balkon zu gestalten.
Koriander ist eine sehr bienenfreundliche Pflanze.

Irgendwo habe ich gelesen, dass es es vollkommen ausreicht, wenn man handelsüblichen Koriandersamen aus dem Supermarkt kauft, um daraus eine Pflanze zu ziehen.

Das funktioniert leider nicht. Ich habe die Keimfähigkeit des Samens über drei Wochen getestet.
Kein Erfolg.

Meine Frage nun:
Habt ihr in eurem Samensortiment Koriander, der definitiv keimfähig ist?

Shiva
Beiträge: 71
Registriert: 29.07.2013, 15:27

Re: Keimfähigkeit von Koriandersamen

Beitrag von Shiva » 06.02.2017, 19:46

Hallo Chu,
ich hatte mir meine Koriandersamen bei Dreschflegel bestellt. Sie waren ein voller Erfolg.
Inzwischen ernte ich die Samen der eigenen Pflanzen.

Chu
Beiträge: 2
Registriert: 25.01.2017, 13:52

Re: Keimfähigkeit von Koriandersamen

Beitrag von Chu » 07.02.2017, 14:51

Danke für die Antwort.
Inzwischen habe ich noch eine andere Lösung gefunden.

Man kauft eine Korianderpflanze mit Wurzel in einem Geschäft für asiatische Lebensmittel, kürzt das Grün stark ein und pflanzt die Wurzel in Gartenerde.
Das werde ich einmal ausprobieren.

Dieter
Beiträge: 1
Registriert: 14.03.2017, 21:56

Re: Keimfähigkeit von Koriandersamen

Beitrag von Dieter » 15.03.2017, 16:34

Hallo Chu,
ich kann dir leider nicht weiterhelfen jedoch habe ich Infos.
Wir haben letztes Jahr ca. 18 Jahre alten Koriandersamen ausgebracht
und erfolgreich neuen Samen gewonnen.
Das Saatgut wurde bei einer Entrümpelung in einem Keller gefunden.
Grüße Dieter

Shiva
Beiträge: 71
Registriert: 29.07.2013, 15:27

Re: Keimfähigkeit von Koriandersamen

Beitrag von Shiva » 20.03.2017, 19:14

Wow, das nenne ich ja mal einen echt vollen Erfolg.
Das hätte ich nie gedacht, dass die noch keinen würden. Super :D

forumadmin
Site Admin
Beiträge: 647
Registriert: 12.12.2006, 17:54

Re: Keimfähigkeit von Koriandersamen

Beitrag von forumadmin » 21.03.2017, 08:19

Hi Dieter - das ist echt ne kleine Sensation und grad dem Koriander hätte ich das nicht zugetraut. Wenn ich Samen teste, dann ist alles über 10 Jahre schon was besonderes. Aber von Sorte zu Sorte und von Jahr zu Jahr kann das schwanken.
LGLudwig

Antworten