Die Suche ergab 60 Treffer

von Kaktus
09.03.2010, 13:50
Forum: Garten - Anbau
Thema: Zwiebeln zum Säen - Fragen dazu!
Antworten: 77
Zugriffe: 204090

Re: Zwiebeln zum Säen - Fragen dazu!

Gibt es heuer bei Dreschflegel gar keinen Samen für Gemüsezwiebeln? Ich hatte vor zwei Jahren Samen bestellt, diese reichten auch noch letztes Jahr. Heuer ist vom Rest kein einziges Pflänzchen aufgegangen (keine Ahnung warum, ich hatte den Samen wie immer gelagert und auch wie immer ausgesät). Jetzt...
von Kaktus
09.03.2010, 12:48
Forum: Spezielle Anbaumethoden wie Permakultur
Thema: Mulchen
Antworten: 6
Zugriffe: 9223

Re: Mulchen

Habe gerade diesen Strang erst entdeckt und sehr interessiert gelesen. Ich habe in den letzten Jahren immer gemulcht, mal mehr und mal weniger, je nachdem, wieviel Mulchmaterial ich zur Verfügung hatte. Und ich habe festgestellt, dass der Boden darunter sehr locker und krümelig bleibt, auch wenn man...
von Kaktus
09.03.2010, 10:04
Forum: Garten - Anbau
Thema: Gurkensorte Chinesische Schlangen
Antworten: 5
Zugriffe: 5525

Re: Gurkensorte Chinesische Schlangen

Hallo liaam, war das jedes Jahr so, mit dem Verfaulen? Könnte das evtl. eine Krankheit gewesen sein (hört sich ja wie Braunfäule an, habe ich aber bei Gurken noch nie gehört :shock: )? Ich werde es mal trotzdem mit der Sorte probieren und zur Sicherheit noch eine andere Gurkensorte anbauen, für alle...
von Kaktus
08.03.2010, 07:54
Forum: Garten - Anbau
Thema: Gurkensorte Chinesische Schlangen
Antworten: 5
Zugriffe: 5525

Re: Gurkensorte Chinesische Schlangen

Vielen Dank Ludwig.
Dann werde ich beides machen, einige Pflänzchen ins Freiland und ein paar ins Gewächshaus.
Bin gespannt, wie es läuft.

LG
Kaktus
von Kaktus
07.03.2010, 17:42
Forum: Garten - Anbau
Thema: Gurkensorte Chinesische Schlangen
Antworten: 5
Zugriffe: 5525

Gurkensorte Chinesische Schlangen

Hallo,

heuer habe ich mir Samen der Gurke "Chinese Slangen" (Chinesische Schlangen) bestellt.
Auf der Packung steht, die Sorte ist nur für den Freilandanbau.
Weiß jemand, wieso das so ist? Was spricht dagegen, auch ein oder zwei Pflanzen ins Gewächshaus zu pflanzen?

LG
Kaktus
von Kaktus
23.07.2009, 09:20
Forum: Garten - Anbau
Thema: Hilfe, Pilzbefall bei Tomaten und Kartoffeln
Antworten: 4
Zugriffe: 3983

Re: Hilfe, Pilzbefall bei Tomaten und Kartoffeln

Vielen Dank für eure Antworten. Die Kartoffeln sind endgültig dahin. Aber da bei uns noch trockenes heißes Wetter herrscht, werde ich die Knollen dann noch in der Erde lassen. Danke für deinen Tipp Ludwig. Bei den Tomaten siehts besser aus. Ich habe alle betroffenen Blätter und Stiele (außer den Hau...
von Kaktus
17.07.2009, 14:39
Forum: Garten - Anbau
Thema: Hilfe, Pilzbefall bei Tomaten und Kartoffeln
Antworten: 4
Zugriffe: 3983

Hilfe, Pilzbefall bei Tomaten und Kartoffeln

Hallo, seit einigen Tagen sehe ich an meinen Tomatenpflanzen, dass einige Blätter welken und Teile der Stiele braun werden und heute habe ich an einigen Tomaten diese schwarzen Flecken bemerkt. Es sieht so aus, als ob fast alle meine Tomatenpflanzen befallen sind, auch die überdachten. Ich bin mir z...
von Kaktus
12.03.2009, 08:43
Forum: Garten - Anbau
Thema: Knoblauch
Antworten: 6
Zugriffe: 4038

Re: Knoblauch

Hallo salvia,
ich stecke meine Knoblauchzehen im Herbst immer nur so in die Erde, dass noch ein Stückchen rausschaut. Und das klappt immer wunderbar. Ganz verbuddelt habe ich sie noch nie, also kann ich auch nicht sagen, welchen Unterschied das machen würde.
von Kaktus
09.03.2009, 08:37
Forum: Garten - Anbau
Thema: Hornmist-/Hornkieselpräparat nach Maria Thun
Antworten: 8
Zugriffe: 5596

Re: Hornmist-/Hornkieselpräparat nach Maria Thun

Hallo forestgarden, ich habe meine Präparate, wie salvia geschrieben hat, telefonisch bei und für Spritz- und Kompostpräparate: Dr.C.v. Wristinghausen, D-74653 Künzelsau-Mäusdorf, Fon 07940/2230 Fax4911 bestellt. Die waren sehr nett am Telefon und es gibt eigens für normale Hausgärten abgepackte Grö...
von Kaktus
03.03.2009, 18:03
Forum: Garten - Anbau
Thema: Knoblauch
Antworten: 6
Zugriffe: 4038

Re: Knoblauch

Hallo Maya, ich habe unter meinen Aprikosenbaum, der seit 2 Jahren krank ist, im Herbst Knoblauchzehen gesteckt und mit in kaltem Wasser angesetzten Knoblauch auf die Baumscheibe gegossen. Diesen Tipp hatte ich von einem Mann, der lt. seinen Aussagen seinen Baum dadurch gesund bekommen hat. Obs bei ...
von Kaktus
03.03.2009, 11:31
Forum: Garten - Anbau
Thema: Hornmist-/Hornkieselpräparat nach Maria Thun
Antworten: 8
Zugriffe: 5596

Re: Hornmist-/Hornkieselpräparat nach Maria Thun

Hallo Ludwig, vielen Dank für deine Antwort. Ich überlege mir nämlich, ob ich mir solche Präparate besorge (Bezugsquellen stehen im Buch). Ich habe gerade das Buch von Maria Thun gelesen, es ist alles noch ein bisschen kompliziert für mich. Aber ich bin schwer begeistert und möchte heuer anfangen, z...
von Kaktus
03.03.2009, 08:10
Forum: Garten - Anbau
Thema: Hornmist-/Hornkieselpräparat nach Maria Thun
Antworten: 8
Zugriffe: 5596

Hornmist-/Hornkieselpräparat nach Maria Thun

Hallo, hat jemand von euch Erfahrung mit dem Hornmistpräparat und Hornkieselpräparat, das lt. Maria Thun unverzichtbar ist bei einer ökologisch-dynamischen Anbauweise? Hat es schon mal jemand von euch benutzt oder von anderen gehört, die es benutzen? Bringt das wirklich so viel? Ich würde mich über ...
von Kaktus
15.02.2009, 15:40
Forum: Garten - Anbau
Thema: Weiße Fliege, was nun?
Antworten: 20
Zugriffe: 31167

Re: Weiße Fliege, was nun?

Hallo Martin,
ja da hast du natürlich recht. :)
Wieso bin ich immer davon ausgegangen,dass das Netz gespannt sein müsste?
Das wird heuer auf jeden Fall ausprobiert. Danke!

Liebe Grüße
Kaktus
von Kaktus
13.02.2009, 08:38
Forum: Garten - Anbau
Thema: Weiße Fliege, was nun?
Antworten: 20
Zugriffe: 31167

Re: Weiße Fliege, was nun?

Hallo Martin, das mit den Insektenschutznetzen ist eine gute Idee, obwohl ich mit diesen Dingern ein Problem habe. Da ich sehr viele freche Spatzen im Garten habe, die mir meine kleinen Pflänzchen unerbittlich zurupfen, lege ich immer solche Netze über die Beete der Pflanzen, die sie am liebsten hab...
von Kaktus
07.02.2009, 10:20
Forum: Garten - Anbau
Thema: Weiße Fliege, was nun?
Antworten: 20
Zugriffe: 31167

Re: Weiße Fliege, was nun?

Letztes Jahr hatte ich auch zum erstenmal die Weiße Fliege an allen Kohlgewächsen. Da ich nicht wusste, was ich dagegen machen könnte, habe ich sie einfach gelassen. Direkt geschadet hat es den Pflanzen nicht, für die jungen Pflänzchen war es aber schon schwierig, das Wachstum verzögerte sich schon ...